Manner Christkindl-Sonderzug 2018
2. November 2018
Manner Oster-Sonderzug 2019
11. März 2019

Nachruf Helmut Portele

Helmut Portele, Gründer des Wiener Tramwaymuseum (20.04.1940 – 12.12.2018)

Sehr geehrte Tramway-Gemeinde,

Werte Öffentlichkeit,

Heute hat uns Helmut Portele – der Visionär der Wiener Tramway Welt – für immer verlassen. Vater, Ehemann, Freund, Wegbegleiter und Wegbereiter. Ein Mann, der vielen Menschen Rückhalt und Vorbild war, hat er nicht nur die größte auf eine Stadt bezogene Tramway-Sammlung der Welt aufgebaut, sondern ihr auch ein Zuhause geschaffen. Helmut hat seine Liebe zur Tramway tagein, tagaus gelebt, sie mit den Museumsmitarbeitern und Freunden des Wiener Tramwaymuseums und seiner Familie geteilt, und bei vielen, vielen anderen – Jung wie Alt – geweckt. Kein Wind zu stark, keine Hürde zu hoch, kein Weg zu weit, keine Mühen zu anstrengend.

„Ich arbeite bis sie mir den Deckel auf die Nase hauen“ – Helmut hat heute in den Hallen des Wiener Tramwaymuseums seine letzten Schritte gesetzt. So wie er sich das gewünscht hat. Wir werden die große Herausforderung annehmen und Helmuts Weg fortsetzen. Das Wiener Tramwaymuseum wird von Familie Portele und den Mitarbeitern weitergeführt.

Wir danken für die vielen Kraft spendenden Worte in diesen schweren Stunden.

Helmut, wir danken Dir für alles, Du wirst für immer in unseren Herzen sein!

Elisabeth und Patrick Portele

Einen ausführlichen Nachruf und Rückblick auf Helmuts gesamtes Leben finden Sie hier