Wiener Stadtverkehrs-Jubiläen / Gedenktage

2006 - 40J WTM - Front 2006 - 40J WTM - Innen

2007:

100 Jahre Stadtrundfahrten „Rund um Wien“
100 Jahre Wiener Linienbezeichnungssystem
35 Jahre Sammlung „Wiener Tramwaymuseum“ öffentlich zugänglich


2008:

Vor 40 Jahren am 11. Mai 1968:
Jubiläumsfestzug und Ausstellung
„100 Jahre Wiener Tramway“

Vor 35 Jahren, am 13. Mai 1973:
Erste planmäßige Tramway-Stadtrundfahrt „Rund um Wien“
durch das Wiener Tramwaymuseum (WTM)

Vor 30 Jahren, am 24. Juni 1978:
Jubiläumsfestzug „75 Jahre Städtische Straßenbahnen“

Vor 25 Jahren, am 10. Juli 1983:
Jubiläumsausstellung „80 Jahre Städtische Straßenbahnen“


2009:

Vor 40 Jahren, am 3. April 2009:
Die Sammlung »Wiener Tramwaymuseum«
kommt in den Bahnhof Ottakring - Halle 4

Vor 30 Jahren, am 27. September 1979:
Eröffnung der Straßenbahnlinie 64 nach Alterlaa
mit historischen Wagen des Wiener Tramwaymuseums

Vor 25 Jahren, im Jahre 1984:
35-jähriges Jubiläum der »Wiener Stadtwerke« 1949-1984
10-jähriges Jubiläum der Zentralwerkstätte Simmering
mit Fahrzeugen des Wiener Tramwaymuseums


2010:

Vor 145 Jahren, am 4. Oktober 1865:
Eröffnung der ersten Pferde-Tramwaylinie Wiens, welche bestehen blieb:
Schottentor - Hernals (jetzt Linie 43)

Vor 100 Jahren: 1910
Erste Wiener Triebwagen Type H mit verglasten Plattformen

Vor 85 Jahren, am 3. Juni 1925:
Eröffnung der ersten Teilstrecke der „Wiener elektrischen Stadtbahn“
Alser Straße - Hütteldorf

Vor 65 Jahren: am 29. April 1945:
Wiederaufnahme des Straßenbahnbetriebes auf den Linien 10, 46, 47, 49, und 60
nach Ende des 2. Weltkrieges

Vor 60 Jahren: am 13. März 1950:
Erster Einsatz von adaptierten New Yorker-Triebwagen
als Type Z in Wien

Vor 10 Jahren: am 5. Mai 2000:
Letzte E-Weichen in Normalausführung abgeschaltet -
nur mehr induktive Weichensteuerung System „Vetag“


2011:

Vor 130 Jahren: 1881
Gründung der „Vienna General Omnibus Compagnie“

Vor 125 Jahren: 1886
Inbetriebnahme der „Nördlichen Dampftramwaystrecken“
Salztorbrücke – Stammersdorf, Floridsdorf – Groß Enzersdorf

Vor 110 Jahren: 1901
Inbetriebnahme der ersten Unterleitungsstrecke
Inbetriebnahme Remise Erdberg

Vor 75 Jahren: 1936
Eröffnung der Autobuslinie auf den Kahlenberg über die Höhenstraße

Vor 65 Jahren: 1946
Eröffnung der Wiener O-Bus-Linie 22 nach Salmannsdorf

Vor 60 Jahren: 1951
Auslieferung des ersten österreichischen Nachkriegs-Neubautriebwagens: Type B Nr. 51
Erster Aufbaubeiwagen mit durchgehendem Innenraum, Frischstrom-Heizung, beleuchteten Zielschildkästen: Type k6 Nr. 1501

Vor 50 Jahren: 1961
Umstellung des Fahrscheinsystems von Lochzangen auf Mako-Stempelzangen
Eröffnung der unterirdischen Schleifenanlage Schottentor

Vor 45 Jahren: 1966
Erste Wiener U-Strab-Strecke (2er-Linie)
Gründung der Sammlung „Wiener Tramwaymuseum“

Vor 40 Jahren: 1971
Einsatz der Fahrschaltersteuerung „Geamatic“ - Schaffnerloser Zugbetriebvz

Vor 35 Jahren: 1976
U-Bahn-Probestrecke Friedensbrücke – Heiligenstadt
Erster Flüssiggas-Bus
Einsatz von City-Bussen

Vor 30 Jahren: 1981
Fertigstellung Umbau der Wiental-Donaukanal-Linie der Wiener Stadtbahn auf U-Bahn U4

Vor 25 Jahren: 1986
Einführung von acht Nachtautobuslinien
Übersiedlung des Wiener Tramwaymuseums (WTM) von Ottakring nach Erdberg
Eröffnung des „Wiener Straßenbahnmuseums“

Vor 20 Jahren: 1991
Eröffnung der 1. Teilstrecke der U3

Vor 15 Jahren: 1996
Eröffnung der U6 nach Floridsdorf

Vor 5 Jahren: 2006
Eröffnung der U1 nach Leopoldau


2012:

Vor 175 Jahren: 1837
Erste öffentliche Eisenbahn in Österreich mit Lokomotivbetrieb Floridsdorf – Deutsch-Wagram

Vor 140 Jahren: 1872
Gründung der „Neuen Wiener Tramway-Gesellschaft“ (NWT)
Versuchsfahrten mit einer Dampflokomotive für Tramwaystrecke

Vor 115 Jahren: 1897
Inbetriebnahme der ersten elektrifizierten Tramwaystrecke in Wien: Vorgartenstraße – Wallgasse (spätere Linie 5)

Vor 110 Jahren: 1902
Gründung der „Gemeinde Wien – städtische Straßenbahnen“ (WStB)

Vor 105 Jahren: 1907
Einführung des Linienbezeichnungssystem mit Ziffern und Buchstaben statt der bis dahin verwendeten farbigen Symbole
Eröffnung der durchgehenden elektrischen Verkehrs Wien – Baden der „AG der Wiener Lokalbahnen“ (WLB)
Erste Autobus-Versuchslinie in Betrieb genommen

Vor 100 Jahren: 1912
Bau der ersten großen Achtfenster-Triebwagen mit Tonnendach Type K
Inbetriebnahme des letzten Ausflugswagen Type AW (Salonwagen)

Vor 90 Jahren: 1922
Letzte Dampftramwaystrecke: Kagran – Hirschstetten – Aspern – Eßling - Groß Enzersdorf elektrifiziert

Vor 85 Jahren: 1927
Inbetriebnahme der ersten Vierfenster-Straßenbahntriebwagen der Type M mit großen Plattformen und Schubtüren wie Stadtbahntype N

Vor 75 Jahren: 1937
Eröffnung der Reichsbrücke mit der Möglichkeit des Straßenbahnbetriebs mit schweren Triebwagen

Vor 70 Jahren: 1942
Umbenennung der „Gemeinde Wien-städtische Straßenbahnen“ (WStB) in „Wiener Verkehrsbetriebe“ (WVB)

Vor 65 Jahren: 1947
Wegen Wagenmangels Hilfsfahrzeuge der Type ML (6101) und SP (6044) im Personenverkehr

Vor 55 Jahren: 1957
Erster österreichischer Gelenktriebwagen Type D Nr. 4301 ausgeliefert

Vor 50 Jahren: 1962
Inbetriebnahme der Wiener Schnellbahn in Tarifgemeinschaft mit den Wiener Stadtwerke-Verkehrsbetrieben

Vor 45 Jahren: 1967
Großteil der privaten Buslinien Wiens in die Tarifgemeinschaft einbezogen

Vor 40 Jahren: 1972
Letzte Uhren zur Fahrzeitkontrolle, die sogenannten „Stechuhren“, abmontiert
Erste Doppeltriebwagen für die Wiener U-Bahn Type U ausgeliefert
Wiener Ringstraße wird Einbahn, Straßenbahn bleibt in beiden Richtungen

Vor 35 Jahren: 1977
Wiener Stadtbahn mit neuer Sicherheitsfahrschaltung

Vor 30 Jahren: 1982
U-Bahnlinie U1 bis „Zentrum Kagran“
Keine Straßenbahnlinie über die Reichsbrücke

Vor 25 Jahren: 1987
ÖBB-Vorortelinie als Schnellbahnlinie wiedereröffnet
Stadtbahnhaltestelle „Michelbeuern/AKH“ neueröffnet
Neue Triebwagen für die WLB der Reihe 100 (E8)


2013:

Vor 155 Jahren: 1858
Schleifung der Stadtmauern

Vor 145 Jahren: 1868
Gründung der „Wiener Tramway-Gesellschaft“ (WT)
Einführung des Tramwaybetriebs auf der Wiener Ringstraße
Pferdetramway mit fixen Haltestellen

Vor 140 Jahren: 1873
Tramwayverkehr zur Weltausstellung im Prater

Vor 130 Jahren: 1883
Inbetriebnahme der ersten elektrischen Bahn der Welt für Dauerbetrieb Mödling – Hinterbrühl
Eröffnung der ersten Dampftramwaystrecke Österreichs Hietzing – Perchtoldsdorf

Vor 125 Jahren: 1888
Gründung der „Aktiengesellschaft der Wiener Lokalbahnen“

Vor 120 Jahren: 1893
Beginn der Bauarbeiten für die Wiener Stadtbahn

Vor 115 Jahren: 1898
Inbetriebnahme der dampflokbetriebenen „Wiener Stadtbahn“ Gürtellinie, Wientallinie, Donaukanallinie und Vorortelinie
Betriebsaufnahme der „Wien-Kagraner Bahn“ (Ritschl & Co.) Vorgarten Straße – Kronprinz Rudolfs-Brücke – Kagraner Platz mit Zweigstrecke nach Kaisermühlen

Vor 110 Jahren: 1903
Übernahme der „Bau- und Betriebsgesellschaft für städtische Straßenbahnen in Wien“ und der „Neuen Wiener Tramway-Gesellschaft“ durch die „Gemeinde Wien-städtische Straßenbahnen“

Vor 105 Jahren: 1908
Übernahme der „Vienna General Omnibus Compagnie“ durch die Gemeinde Wien
Inbetriebnahme der Oberleitungs-ElektrobusliniePötzleinsdorf – Salmannsdorf System Stoll, der sogenannten „gleislosen Straßenbahn“

Vor 100 Jahren: 1913
Einsatz eines zweiachsigen Stocktriebwagen Type E Nr. 2545 > 452
Inbetriebnahme der ersten elektrischen Weiche

Vor 90 Jahren: 1923
Inbetriebnahme der ersten innerstädtischen Autobuslinie

Vor 85 Jahren: 1928
Eröffnung der ersten Autobus-Außenlinie
Inbetriebnahme von großräumigen Stadtautobussen Type WIVO

Vor 75 Jahren: 1938
Umstellung des Straßen- und Straßenbahnverkehrs von Links- auf Rechtsverkehr

Vor 70 Jahren: 1943
Lastentransporte aller Art durch die Straßenbahn wegen Treibstoff- und Reifenmangel

Vor 65 Jahren: 1948
Kauf von 45 Straßenbahntriebwagen aus New York „Amerikaner“

Vor 55 Jahren: 1958
Planmäßiger Einsatz des ersten österreichischen Gelenktriebwagens Type D Nr. 4301 auf der Linie71

Vor 50 Jahren: 1963
Erster Einsatz von Gelenkbussen
Betrieb von Bussen mit Diesel-Flüßiggasgemisch

Vor 45 Jahren: 1968
Gemeinderatsbeschluß über den Bau der Wiener U-Bahn

Vor 35 Jahren: 1978
Eröffnung der ersten „echten“ U-Bahn-Strecke Wiens vom Reumannplatz zum Karlsplatz

Vor 30 Jahren: 1983
Am 7. September 1983 erfolgte der Startschuß zur zweiten Ausbauphase der Wiener U-Bahn für die U-Bahnlinie U6 in Meidling
Auch mit den Vorarbeiten zum Baubeginn der U3 bei der Landstraßer Brücke wurde begonnen

Vor 25 Jahren: 1988
Auslieferung des ersten Triebwagens mit Fahrschein-Verkaufsautomaten mit Restgeldeinrichtung durch die ZW
Letzter Einsatz von Dreiwagenzügen auf der Straßenbahn im Linienverkehr Linie 62
Rechtsverkehr auf der Stadtbahn-Gürtelstrecke
Erster Einsatz eines Katalysator-Busses


2014:

Vor 140 Jahren: 1874
Anzeige der Endstationen durch farbige Symbole
Eröffnung der Zahnradbahn auf den Wiener Kahlenberg

Vor 115 Jahren: 1899
Die Wiener Tramway-Gesellschaft geht in die
Bau- und Betriebsgesellschaft für städtische Straßenbahnen (BBG) auf

Vor 110 Jahren: 1904
Übernahme der Kagraner Bahn durch die Gemeinde Wien - WStB

Vor 100 Jahren: 1914
Eröffnung der „Lokalbahn Wien-Preßburg“ (LWP)
mit Straßenbahnstrecke Wien Großmarkthalle – Groß Schwechat

Vor 95 Jahren: 1919
Wiederaufnahme des Busverkehrs nach dem 1. Weltkrieg
Einführung von Nachtbuslinien

Vor 90 Jahren: 1924
Inbetriebnahme der Autobus-HW

Vor 85 Jahren: 1929
Größte Anzahl von Schienenfahrzeugen im Betrieb der WStB: 3955 Wagen
(1574 Strab-Tw, 1931 Strab-Bw, 180 Stadtbahn-Tw, 270 Stadtbahn-Bw)
Inbetriebnahme von zwei dreiachsigen Versuchstriebwagen Type P 455-456

Vor 80 Jahren: 1934
Einführung des Kleinzonentarifs
Widerstand der Wiener Tramwayer gegen die Ent-Demokratisierung des Ständestaats

Vor 75 Jahren: 1939
Fahrtrichtungsanzeiger auf allen Triebwagen
Beginn des 2.WK, Vorarbeiten zur Luftschutz-Verdunklung

Vor 70 Jahren: 1944
Lieferung der Kriegsstraßenbahntriebwagen (KSW) „Heidelberger“

Vor 65 Jahren: 1949
Inbetriebnahme der ersten innerstädtischen Autobuslinie

Vor 60 Jahren: 1954
Inbetriebnahme von umgebauten Stadtbahnzügen mit selbstschließenden Türen
Wiedereröffnung der kriegszerstörten Stadtbahnstrecke nach Heiligenstadt
Erster Einsatz des Wiener Großraumzuges C 101 + c 1201
Inbetriebnahme des ersten Großraumbusses mit Unterflurmotor

Vor 55 Jahren: 1959
Inbetriebnahme des ersten Wiener sechsachsigen Gelenktriebwagen E 4401
Eröffnung der Straßenbahnunterführung „Südtiroler Platz“

Vor 50 Jahren: 1964
Inbetriebnahme des ersten schaffnerlosen Beiwagens l3 1900

Vor 45 Jahren: 1969
Inbetriebnahme der Gürtel-UStrab
Beginn der Bauarbeiten für die Wiener U-Bahn

Vor 40 Jahren: 1974
Eröffnung der neu errichteten Zentralwerkstätte in Simmering

Vor 35 Jahren: 1979
Eröffnung der Schnellstraßenbahnstrecke 64 nach Alt-Erlaa

Vor 30 Jahren: 1984
Verkehrverbund Ost-Region VOR


2015:

Vor 200 Jahren: 1815
Erste öffentliche Stellwagenlinie in der Wiener Innenstadt mit fixer Route vom
Schottentor über Freyung und Graben (4. April 1815)

Vor 175 Jahren: 1840
Inbetriebnahme der „Brigittenauer Eisenbahn, einer tramwayähnlichen Pferdebahn
zum Unterhaltungslokal „Colosseum“(2. Juli 1840-29. Juni 1842)

Vor 150 Jahren: 1865
Feierlicher Eröffnung der Wiener Ringstraße (1. Mai 1865)
Eröffnung der ersten Pferdetramwaylinie Wiens
Schottentor - Hernals (4. Oktober 1865)

Vor 135 Jahren: 1880
Erste elektrische Ausstellungsbahn von Béla Egger
nach dem Prinzip von Ernst Werner Siemens
auf der Niederösterreichischen Gewerbeausstellung im Wiener Prater

Vor 120 Jahren: 1895
Versuchsbetrieb mit Akkumulatorentriebwagen
durch die „Neue Wiener Tramwaygesellschaft“ (NWT)

Vor 115 Jahren: 1900
Erster Einsatz von vierachsigen elektrischen Triebwagen (Type T)
durch die Bau- und Betriebsgesellschaft für städtische Straßenbahnen in Wien

Vor 105 Jahren: 1910
Erste Triebwagentype mit geschlossenen Plattformen (Type H)

Vor 100 Jahren: 1915
Aufgabe des Unterleitungsbetriebs am Ring und wegführenden Radialstraßen

Vor 90 Jahren: 1925
Betriebsaufnahme der „Wiener elektrischen Stadtbahn“

Vor 85 Jahren: 1930
Die größte Streckenausdehnung des Gleisnetzes wird erreicht:
292 km Straßenbahnnetz, 26 km Stadtbahnnetz

Vor 80 Jahren: 1935
Eröffnung der Kahlenberg-Buslinie

Vor 65 Jahren: 1950
Inbetriebnahme der 42 von New York gekauften, für Wien adaptierten, vierachsigen
Zweirichtungstriebwagen mit Selbstschließtüren („Amerikaner“)

Vor 60 Jahren: 1955
Beginn des Mischbetriebes mit Vorkriegstriebwagen und modernen vierachsigen
Einrichtungs-Großraumbeiwagen mit Fahrgastfluß (bis 1973)

Vor 55 Jahren: 1960
Inbetriebnahme des ersten Doppeldecker-Großraumbusses

Vor 50 Jahren: 1965
Umstellung der Stadtbahn-Sicherheitseinrichtungen
auf „Totmann“-Einrichtung“ und „Induktive Zugsicherung“

Vor 35 Jahren: 1980
Eröffnung der U-Bahnlinie U2
Einsatz von sechsachsigen Zweirichtungs-Gelenktrieb- und Beiwagen auf der Wiener Stadtbahn

Vor 30 Jahren: 1985
Einstellung des Stadtbahnabschnittes Gumpendorfer Straße – Meidling Hauptstraße
für Bauarbeiten für die U-Bahnlinie U6
60-jähriges Bestandsjubiläum der Wiener elektrischen Stadtbahn

Vor 20 Jahren: 1995
Inbetriebnahme der U6-Verlängerung Philadelphiabrücke-Siebenhirten

Vor 15 Jahren: 2000
Inbetriebnahme der U3-Gesamtstrecke Ottakring-Simmering


2016:

Vor 135 Jahren: 1881
Gründung der „Vienna General Omnibus Compagnie“ (25.7.1881)

Vor 130 Jahren: 1886
Inbetriebnahme der „Nördlichen Dampftramwaystrecken“
Salztorbrücke – Stammersdorf, Floridsdorf – Groß Enzersdorf (7.6.1886)

Vor 115 Jahren: 1901
Inbetriebnahme der ersten Unterleitungsstrecke
Inbetriebnahme Remise Erdberg (3.7.1901)

Vor 80 Jahren: 1936
Umstellung von Benzin- auf Dieselmotorantrieb bei Wiener Autobussen

Vor 70 Jahren: 1946
Eröffnung der Wiener O-Bus-Linie 22 nach Salmannsdorf (9.9.1946)

Vor 65 Jahren: 1951
Auslieferung des ersten österreichischen Nachkriegs-Neubautriebwagens: Type B Nr. 51 (14.2.1951)
Erster Aufbaubeiwagen mit durchgehendem Innenraum, Frischstrom-Heizung, beleuchteten Zielschildkästen: Type k6 Nr. 1501 (5.11.1951)

Vor 55 Jahren: 1961
Eröffnung der Busgarage Raxstraße (15.1.1961)
Umstellung des Fahrscheinsystems von Lochzangen auf Mako-Stempelzangen (27.3.1961)
Eröffnung der unterirdischen Schleifenanlage Schottentor (16.9.1961)

Vor 50 Jahren: 1966
Gründung der Sammlung „Wiener Tramwaymuseum“ (15.6.1966)
Erste Wiener U-Strab-Strecke (2er-Linie) (8.10.1966)

Vor 45 Jahren: 1971
Einsatz der Fahrschaltersteuerung „Geamatic“ - Schaffnerloser Zugbetrieb (3.9.1971)

Vor 40 Jahren: 1976
Erster Flüssiggas-Bus
Einsatz von City-Bussen (4.3.1976)
U-Bahn-Probestrecke Friedensbrücke – Heiligenstadt (8.5.1976)

Vor 35 Jahren: 1981
Fertigstellung Umbau der Wiental-Donaukanal-Linie der Wiener Stadtbahn auf U-Bahn U4 (20.12.1981)

Vor 30 Jahren: 1986
Übersiedlung des Wiener Tramwaymuseums (WTM) von Ottakring nach Erdberg
Eröffnung als „Wiener Straßenbahnmuseum“ (31.5.1986)
Einführung von acht Nachtautobuslinien (28.6.1986)

Vor 25 Jahren: 1991
Eröffnung der 1. Teilstrecke der U3 (6.4.1991)

Vor 20 Jahren: 1996
Eröffnung der U6 nach Floridsdorf (4.5.1996)

Vor 10 Jahren: 2006
Eröffnung der U1 nach Leopoldau (2.9.2006)


Die aktuellen Jubiläen finden sich hier.

Weiter zur WTM-Geschichte in Plakaten