Wiener Stadtverkehrs-Jubiläen 2017:


Vor 180 Jahren: 1837
Erste öffentliche Eisenbahn in Österreich mit Lokomotivbetrieb
Floridsdorf – Deutsch-Wagram (23.11.1837)

Vor 145 Jahren: 1872
Gründung der „Neuen Wiener Tramway-Gesellschaft“ (NWT) (21.5.1872)
Versuchsfahrten mit einer Dampflokomotive für Tramwaystrecke durch die „Wiener Tramway-Gesellschaft“ (7.1872)

Vor 120 Jahren: 1897
Inbetriebnahme der ersten elektrifizierten Tramwaystrecke in Wien: Vorgartenstraße – Wallgasse durch die „Wiener Tramway-Gesellschaft“ (spätere Linie 5) (28.1.1897)

Vor 115 Jahren: 1902
Gründung der „Gemeinde Wien – städtische Straßenbahnen“ (WStB) (4.4.1902)

Vor 110 Jahren: 1907
Einführung des Linienbezeichnungssystem mit Ziffern und Buchstaben statt der bis dahin verwendeten farbigen Symbolen (14.2.1907)
Eröffnung der durchgehenden elektrischen Verkehrs Wien – Baden der „AG der Wiener Lokalbahnen“ (WLB) (30.4.1907)
Erste Autobus-Versuchslinie Simmering-Kaiser Ebersdorf in Betrieb genommen (23.3.1907)

Vor 105 Jahren: 1912
Bau der ersten großen Achtfenster-Triebwagen mit Tonnendach Type K (12.3.1912 / K Nr. 2283)
Inbetriebnahme des letzten Exkursionswagen / Ausflugswagen Type AW Nr. 2282 (22.1.1912)

Vor 95 Jahren: 1922
Letzte Dampftramwaystrecke: Kagran – Hirschstetten – Aspern – Eßling - Groß Enzersdorf elektrifiziert (22.1.1922)

Vor 90 Jahren: 1927
Inbetriebnahme der ersten Vierfenster-Straßenbahntriebwagen der Type M mit großen Plattformen und Schubtüren wie Stadtbahntype N (21.6.1927)

Vor 80 Jahren: 1937
Eröffnung der Reichsbrücke mit der Möglichkeit des Straßenbahnbetriebs mit schweren Triebwagen (10.10.1937)

Vor 75 Jahren: 1942
Umbenennung der „Gemeinde Wien-städtische Straßenbahnen“ (WStB) in „Wiener Verkehrsbetriebe“ (WVB) (29.11.1942)

Vor 70 Jahren: 1947
Wegen Wagenmangels Hilfsfahrzeuge der Type ML (6101) und SP (6044) im Personenverkehr (2.1947)

Vor 60 Jahren: 1957
Erster österreichischer Gelenktriebwagen Type D Nr. 4301 von Gräf & Stift ausgeliefert (3.7.1957)

Vor 55 Jahren: 1962
Inbetriebnahme der Wiener Schnellbahn in Tarifgemeinschaft mit den Wiener Stadtwerke-Verkehrsbetrieben (17.1.1962)

Vor 50 Jahren: 1967
Großteil der privaten Buslinien Wiens in die Tarifgemeinschaft einbezogen (2.1.1967)

Vor 45 Jahren: 1972
Letzte Uhren zur Fahrzeitkontrolle, die sogenannten „Stechuhren“, abmontiert (19.5.1972)
Erste Doppeltriebwagen für die Wiener U-Bahn Type U ausgeliefert (30.10.1972)
Wiener Ringstraße wird Einbahn, Straßenbahn bleibt in beiden Richtungen (12.7.1972)

Vor 40 Jahren: 1977
Wiener Stadtbahn mit neuer Sicherheitsfahrschaltung (12.1977)

Vor 35 Jahren: 1982
U-Bahnlinie U1 bis „Zentrum Kagran“ (3.9.1982)
Keine Straßenbahnlinie über die Reichsbrücke

Vor 30 Jahren: 1987
ÖBB-Vorortelinie als Schnellbahnlinie wiedereröffnet (31.5.1987)
Stadtbahnhaltestelle „Michelbeuern/AKH“ neueröffnet (31.10.1987)

Vor 25 Jahren: 1992
Vorstellung des betriebsfähigen ULF-Versuchsträgers im Porsche-Design (30.11.1992)


Unsere Museums-Geburtstagskinder im Jahre 2017:

Zum 110. Geburtstag gratulieren wir

dem Motorwagen Type G2 Nr. 2051
gebaut 1907 in der Grazer Waggonfabrik
VEF-Museumsfahrzeug seit 12.4.1970
(beschafft durch Helmut Portele)
Ausstellungfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

dem Kranmotorwagen Type KM1 Nr. 6112
gebaut 1907 in der Waggonfabrik Simmering
WTM-Museumsfahrzeug seit 17.04.1981
Ausstellungsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

Zum 105. Geburtstag gratulieren wir

dem Motorwagen Type K Nr. 2319
gebaut 1912 in der Staudinger Waggonfabrik (WStB 20.07.1912)
WTM-Museumsfahrzeug seit 30.12.1972
Betriebsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

dem Motorwagen Type K Nr. 2380
gebaut 1912 in der Staudinger Waggonfabrik (WStB 20.07.1912)
WTM-Museumsfahrzeug seit 30.12.1974
Ausstellungsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

dem Schneepflugwagen Type SP Nr. 6007
gebaut 1912 in der Waggonfabrik Simmering
WTM-Museumsfahrzeug seit 06.07.1987
Museumsfahrzeug im Museumsdepot Wien

dem Schneepflugwagen Type SP Nr. 6019
gebaut 1912 in der Waggonfabrik Simmering (WStB 6.11.1912)
WTM-Museumsfahrzeug seit 20.07.1976
Ausstellungsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

Zum 90. Geburtstag gratulieren wir

dem Triebwagen Type N Nr. 2861
gebaut 1927 in der Waggonfabrik Simmering (WStB 15.04.1927)
WTM-Museumsfahrzeug seit 16.07.1971
Ausstellungsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

dem Triebwagen Type M Nr. 4013
gebaut 1927 in der Grazer Waggonfabrik (WStB 09.09.1927)
WTM-Museumsfahrzeug seit 29.06.1975
Betriebsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

dem Beiwagen Type n1 Nr. 5786
gebaut 1927 in der Waggonfabrik Simmering (WStB 03.02.1927)
WTM-Museumsfahrzeug seit 12.04.1970
Betriebsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

dem Beiwagen Type n1 Nr. 5814
gebaut 1927 in den Lohnerwerken Wien (WStB 30.03.1927)
WTM-Museumsfahrzeug seit 30.06.1972
Betriebsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

Zum 80. Geburtstag gratulieren wir

dem Beiwagen Type k5 Nr. 3940
umgebaut 1937 aus gm1 7398 in der Waggonfabrik Simmering (WStB 15.10.1937)
WTM-Museumsfahrzeug seit 18.04.1984
Betriebsfahrzeug Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

Zum 65. Geburtstag gratulieren wir

dem Beiwagen Type b Nr. 1401
umgebaut 1952 in der Waggonfabrik Simmering der SGP (WStW-VB 22.04.1952)
WTM-Museumsfahrzeug seit 29.06.1975
Ausstellungsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

dem Beiwagen Type b Nr. 1482
umgebaut 1952 in der Waggonfabrik Simmering der SGP (WStW-VB 09.12.1952)
WTM-Museumsfahrzeug seit 30.12.1974
Museumsfahrzeug im WTM-Museumsdepot Traiskirchen

dem Beiwagen Type k6 Nr. 1518
umgebaut 1952 aus k2 3437 in den Lohnerwerken Wien (WStW-VB 22.04.1952)
WTM-Museumsfahrzeug seit 30.12.1974
Betriebsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

Zum 60. Geburtstag gratulieren wir

dem Triebwagen Type C1 Nr. 141
gebaut 1957 in der Waggonfabrik Simmering der SGP (WStW-VB 24.04.1957)
WTM-Museumsfahrzeug seit 30.06.1980
Ausstellungsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

dem Triebwagen Type D Nr. 4301
umgebaut 1957 aus 5782+5784 in der Waggonfabrik Gräf & Stift (WStW-VB 03.07.1957)
WTM-Museumsfahrzeug seit 30.12.1974
Ausstellungsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

dem Beiwagen Type c1 Nr. 1241
gebaut 1957 in der Waggonfabrik Simmering der SGP (WStW-VB 24.04.1957)
WTM-Museumsfahrzeug seit 27.02.1981
Ausstellungsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

dem dem Beiwagen Type k3(neu) Nr. 1608
umgebaut 1957 aus k2 3341 in der Waggonfabrik Gräf & Stift (WStW-VB 06.03.1957)
WTM-Museumsfahrzeug seit 27.10.1970
Museumsfahrzeug im WTM-Museumsdepot Traiskirchen

dem Beiwagen Type k3(neu) Nr. 1620
umgebaut 1957 aus k2 3431 in der Waggonfabrik Gräf & Stift (WStW-VB 20.09.1957)
Uz 30.07.1970 > sz3 7220 / Ub 06.06.1971
WTM-Museumsfahrzeug seit 06.07.1987
Betriebsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

dem Beiwagen Type k3(neu) Nr. 1630
umgebaut 1957 aus k2 3208 in der Waggonfabrik Gräf & Stift (WStW-VB 20.12.1957)
Uz 30.07.1970 > sz3 7208 / Ub 30.09.1971
WTM-Museumsfahrzeug seit 25.07.1988
Betriebsfahrzeug im Verkehrsmuseum „Remise“ in Erdberg

Zum 25. Geburtstag gratulieren wir

dem ULF-Versuchsträger ULF-197
Niederstflur-Gelenktriebwagen

mit der weltweit niedrigsten Einstieghöhe von 15,2 cm und Betriebseinstieghöhe von 19,7 cm
gebaut in den Jahren 1991 (Versuchsträger-Mittelteil) bis 1992 (Kopfteil im Porsche-Design)
Portalfahrwerken mit Einzelradantrieb und stehenden Motoren
im Werk Simmering der SGP- Verkehrstechnik, elektrischer Teil von ELIN;
konstruiert und gefertigt in Zusammenarbeit mit Wiener Stadtwerken-Verkehrsbetrieben.
Vorstellung des betriebsfähigen ULF-Versuchsträgers im Porsche-Design am 30.11.1992
WTM-Museumsfahrzeug seit 17.03.2014
Museumsfahrzeug im WTM-Museumsdepot Traiskirchen

Die Jubiläen vergangener Jahre finden sich hier.