Mitarbeit im Wiener Tramwaymuseum

Für alle, die aktiv ehrenamtlich im Wiener Tramwaymuseum mitarbeiten wollen, haben wir viele Betätigungsmöglichkeiten anzubieten, wie zum Beispiel

Im Sonderzugsbetrieb:

Als Zugspersonal: Zugbegleiter und nach mindestens einem Jahr im Sonderzugsbetrieb als Tramwayfahrer (Triebfahrzeugführer) bei unseren Sonderfahrten.


In der Werkstätte:

Arbeiten am Untergestell (Foto: Helmut Portele)Mithilfe bei der Instandhaltung, Reinigung, Reparatur und Restaurierung von historisch wertvollen Tramwaywagen, sowohl in der Ausstellung als auch bei den Betriebswagen für den Sonderzugsbetrieb.


Im Ausstellungsbetrieb:

Als Aufsichtsperson und Museumsführer in Erdberg.

Auch andere Fähigkeiten und Kenntnisse, die Sie gerne einbringen, wie in der Administration oder im Marketing sind uns herzlich willkommen.

Selbsverständlich versichern wir unsere Mitarbeiter (Haftpflicht & Unfallversicherung).

Wenn Sie Interesse haben, rufen Sie uns an, unter der Wiener Telefonnummer 786 03 03 oder schreiben Sie uns per E-Mail an info@tram.at.
Falls eine aktive Mitarbeit keine Option für Sie sein sollte, dann können Sie uns auch hier helfen.